Notbetreuung

Not-Betreuung für die Klassen 5/6, wenn Eltern durch ihre berufliche Tätigkeit zu den unentbehrlichen Schüsselpersonen zählen: Ab dem 23. April 2020 wird nach Auskunft des Ministeriums die Zahl der Berufsgruppen mit Anspruch auf Betreuung ihrer Kinder erweitert. Hier finden Sie die Liste diese Berufsgruppen:

Berufsgruppen mit Anspruch auf Notbetreuung

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in diesen kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Das Angebot der Betreuung gilt an unserer Schule von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:55 Uhr bis 15:30 Uhr.

Sollte sich durch die aktuelle Lage für Sie ein Betreuungsproblem für Schüler*innen der Klassen 5 und 6 ergeben, melden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr.

Notbetreuung an der Schule kann auch bei Gefahr häuslicher Gewalt in Anspruch genommen werden, bitte wenden Sie sich zunächst an das Jugendamt oder unseren Schulsozialarbeiter.

Antragsformular für die Notbetreuung:

  Antragsformular Notbetreuung