Berichte

  • 15. Dezember 2018

    Vorlesewettbewerb 2018/2019 – Sieger gekürt

    Die neuen Sieger des Vorlesewettbewerbs stehen fest. Wie auch schon in den vergangenen Jahren beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler der 6ten Klassen des Ostendorf-Gymnasiums am jährlichen Vorlesewettbewerb der Stiftung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Nach Vorausscheiden innerhalb der Klassen, bei denen zwei Klassensieger ausgewählt wurden, fand am Dienstag, den 11.12., der Jahrgangsstufenentscheid statt […]

    Weiter zum Artikel

  • 13. Dezember 2018

    Eindrücke aus dem Land der Gegensätze

    Mit etwa 1,3 Milliarden Menschen ist Indien nach China das bevölkerungsreichste Land der Erde, es ist also nicht verwunderlich, dass Indien auch als Land der Gegensätze bekannt ist. Dass Indiens Vielfalt an Kulturen, Religionen, Sprachen und Landschaften unvorstellbar groß ist, haben wir auch während der Behandlung des Themas im Unterricht festgestellt […]

    Weiter zum Artikel

  • 11. Dezember 2018

    Kinder helfen Kindern – Weihnachtspäckchen für Kinder in Osteuropa

    Am Freitag, dem 16.11.2018, übergaben die Schülerinnen und Schüler der Europaschule Ostendorf-Gymnasium 86 Weihnachtspäckchen an die Vertreter von Round Table und Ladies Circle […]

    Weiter zum Artikel

  • 6. Dezember 2018

    Europäische Gedanken

    Ostendorf: EU-Projekt dreht sich um Erinnerung

    Lippstadt Lippstädter Luft schnuppern derzeit zwölf Lehrer aus Partnerschulen des Ostendorf Gymnasiums. Sie sind aus Schweden, Finnland, den Niederlanden und Frankreich angereist. Urlaub an der Lippe machen diese aber nicht. Es handelt sich vielmehr um das erste Treffen eines neuen EU-/Erasmus-Projektes („United“), bei dem Schüler selbstständig Projekte zu den Themenfeldern Gedenken an die Weltkriege, Bedeutung der europäischen Kultur und mögliche Antworten auf Rassismus und Diskriminierung erarbeiten […]

    Weiter zum Artikel

  • 4. Dezember 2018

    Dran gewöhnt, kaum geschätzt

    Mit Abiturienten zu EU-Vorteilen ausgetauscht

    Lippstadt Denkbar knapp war es im Juni 2016: Knapp 52 Prozent der Briten (zumindest jener, die sich an dem Referendum beteiligten) stimmten für den Brexit. Eine Ursache fürs Ergebnis: Junge Briten hätten sich zu wenig an die Wahlurnen begeben und so dazu beigetragen, dass für ein Austreten der EU gestimmt wurde, meinte jetzt Dr. Thieß Petersen. Mit gutem Grund referierte der Berater aus Reihen der Bertelsmann-Stiftung in Lippstadt also vor 140 angehenden Abiturienten des Ostendorf-Gymnasiums und Lippe-Berufskollegs (ihres Zeichens beide Europaschulen) […]

    Weiter zum Artikel

  • 30. November 2018

    Toleranz und Miteinander stärken

    Integrationspreis 2018 geht an Projekte in Werl, Lippstadt und Ense

    KREIS SOEST Nach Werl, Lippstadt und Ense geht der Integrationspreis „Zuhause im Kreis Soest 2018“. Vize-Landrätin Irmgard Soldat und Bürgermeister Dr. Thomas Schöne (Warstein), die gemeinsam die Schirmherrschaft übernommen hatten, übergaben während einer Feierstunde im Kreishaus am Freitag Preisgelder und Urkunden des mit 3 000 Euro dotierten Preises […]

    Weiter zum Artikel

  • 26. November 2018

    Die Europaschule Ostendorf-Gymnasium ist erneut Fußball-Kreismeister

    In einem echten Endspiel um die Fußball-Kreismeisterschaft der Schulen in der WK I trafen jüngst am Montag, den 05.11., die beiden Stadtmeister-Teams Gymnasium Antonianum aus Geseke und Europaschule Ostendorf-Gymnasium aus Lippstadt auf dem Sportplatz am Rabenfittich aufeinander […]

    Weiter zum Artikel

  • 23. November 2018

    Europaschüler des Ostendorf-Gymnasiums zu Besuch in Pamplona

    In der letzten Septemberwoche fand bereits zum vierten Mal der Austausch mit unserer Partnerschule in Pamplona statt. Insgesamt 16 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 flogen von Düsseldorf nach Pamplona, um eine Woche den (Schul-)alltag in spanischen Gastfamilien mitzuerleben und ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern […]

    Weiter zum Artikel

  • 5. November 2018

    Begeisterte Jung-Börsianer im Aktienrausch

    Das Planspiel Börse ist ein spannender, europaweiter Online-Wettbewerb, bei dem Schülerteams ein virtuelles Kapital zur Verfügung gestellt bekommen, das sie vermehren sollen. Gehandelt wird fortlaufend mit den Kursen realer Börsenplätze. 200 Wertpapiere stehen bei der europaweiten Initiative der Sparkassen-Finanzgruppe zur Auswahl, die über das Depot gehandelt werden. Zehn Wochen lang versuchen die Spielteams ihren Depotwert durch Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern. […]

    Weiter zum Artikel

  • 5. November 2018

    Eine Exkursion zu den Römern am Rhein

    Wie in jedem Schuljahr sind auch in diesem Jahr die Lateinschlülerinnen und -schüler der Klassen 7A,B,C mit ihren Lehrerinnen Frau Stuckenschneider und Frau Zafiropoulou in den Archäologischen Park Xanten gefahren. Nach der 2 ½ – stündigen Zugfahrt konnte die Gruppe nach einem kurzen Spaziergang vom Bahnhof das großzügige Gelände des APX erkunden. […]

    Weiter zum Artikel

  • 30. Oktober 2018

    Sensibilisieren für die kleinen Dinge

    Ausstellung „Mensch und Natur“ von Schülern im Kunstturm eröffnet

    Von Helga Wissing

    Lippstadt Ein Kreis aus bunten Steinen, der das ganze Farbspektrum zeigt. Ein Bilderbuch, dessen Motive man an den Wänden bewundern kann. Schuhe, die Geschichten erzählen oder auch eine Porträtserie, bei der die junge Künstlerin mit Hilfe von Acrylfarben Stationen aus dem Leben ihrer Großmutter eingefangen hat. […]

    Weiter zum Artikel

  • 25. Oktober 2018

    Die Europaschule Ostendorf-Gymnasium ist der Stadtmeister der Schulen

    Ostendorf-Gymnasium gewinnt nach 2:4-Rückstand noch mit 6:4

    LIPPSTADT Bei bestem Fußball-Wetter trat die Jungen-Mannschaft des Ostendorf-Gymnasiums auf den Plätzen am Bruchbaum an, um sich bei der Vorrunde zur Fußball-Kreismeisterschaft der Schulen in der Wettkampfklasse I (Jahrgänge 1999 bis 2003) zunächst mit den Stadt-Rivalen zu messen. […]

    Weiter zum Artikel

  • 16. Oktober 2018

    Gute Auftritte der Tennis-Mannschaften des Ostendorf-Gymnasiums

    Bei den Vorrunden zur Tennis-Kreismeisterschaft der Schulen im Kreis Soest haben die Teams der Europaschule Ostendorf-Gymnasium sowohl in der Wettkampfklasse III der Mädchen (Jahrgänge 2004-2007) als auch in der Wettkampfklasse I der Jungen (Jahrgänge 1999-2003) sehr gute Leistungen gezeigt. […]

    Weiter zum Artikel

  • 12. Oktober 2018

    Mensch und Natur

    Lippstadt „Mensch und Natur“ heißt die Ausstellung, die am Dienstag, 9. Oktober, im Kunstturm Lippstadt eröffnet wird. Die Oberstufen-Kunstkurse und zwei Unterstufenklassen der Marienschule und des Ostendorf-Gymnasiums stellen dort gemeinsam ihre Exponate aus, die sie im Unterricht mit den Kunstlehrerinnen Regina Henke (Ostendorf-Gymnasium) und Gaby Ibing-Heinemann (Marienschule) erarbeitet haben.

    Weiter zum Artikel

  • 4. Oktober 2018

    Die Müller-Mädels

    Schülerinnen wandelten auf den Spuren des Naturforschers Hermann Müller
    LIPPSTADT Sechs Jahre lang sind sie auf den Spuren des Naturforschers und Lehrers Hermann Müller (1829 bis 1883) gewandelt, haben sich mit seinem Leben und Wirken beschäftigt: die „Müller-Mädels“ vom Ostendorf-Gymnasium. Jetzt ist das Projekt „Müller-AG“ Geschichte.

    Weiter zum Artikel