Berichte

  • 13. Januar 2018

    Der Mythos DDR

    Wanderausstellung am Ostendorf-Gymnasium informiert über Zeitgeschichte
    Zwanzig Aufsteller schmücken seit gestern den hinteren Teil des Forums des Ostendorf-Gymnasiums. Doch die blau-weißen Banner sollen nicht etwa dekorativ sein, sondern über eines der jüngeren Kapitel deutscher Zeitgeschichte informieren: die DDR.
    Die Fachschaft Geschichte des Ostendorfs hat für zwei Wochen die Wanderausstellung „DDR – Mythos und Wirklichkeit“ von der Konrad-Adenauer-Stiftung […]

    Weiter zum Artikel

  • 11. Januar 2018

    Soziales Lernen im Jugendtreff Shalom

    Die Klasse 5B nahm an zwei Intensivtagen soziales Lernen mit Herrn Linnemann im Jugendtreff Shalom teil. Dabei ging es zielgerichtet um die Verbesserung des sozialen Miteinanders und somit der Optimierung der der Klassen- und Arbeitsatmosphäre.
    Zunächst einmal wurden Begrifflichkeiten geklärt, auf denen Soziales Lernen basiert: Ehrlichkeit – Mut – Selbstkontrolle (mit den Unterpunkten Frustrationstoleranz und Bedürfnisaufschub) […]

    Weiter zum Artikel

  • 24. Dezember 2017

    Die Europaschule Ostendorf-Gymnasium wünscht ein frohes und gesundes Jahr 2018!

  • 21. Dezember 2017

    Ankommen im Advent

    Vier Wochen vor Weihnachten geben sich Stress und Besinnlichkeit die Klinke in die Hand. Neben allen vorweihnachtlichen Verpflichtungen und dem ohnehin schon bunten Schulalltag nähert sich unaufhaltsam das Weihnachtsfest.
    Um die Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen, fand zur Adventszeit an zwei Freitagen in der Mensa vor der ersten Unterrichtsstunde eine […]

    Weiter zum Artikel

  • 17. Dezember 2017

    Wasser ist eine Lebensgrundlage

    Zustand der Umwelt verschlechtert sich weiter
    Der Begriff Umweltverschmutzung bezeichnet die allgemeine Verschmutzung des natürlichen Lebensumfeldes. Im Vordergrund steht hierbei die Umweltbelastung mit Abfällen bzw. Emissionen stofflicher und nicht stofflicher Art.
    Laut Weltorganisation (WHO) hatten rund 783 Millionen Menschen im Jahr 2012 nicht ausreichend Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Erde ist zu etwa zwei Dritteln mit Wasser […]

    Weiter zum Artikel

  • 12. Dezember 2017

    Ostendorf-Weihnachtskonzert beeindruckt im Stadttheater

  • 8. Dezember 2017

    Von „Stille Nacht“ bis „Star Wars“

    Ostendorf-Weihnachtskonzert beeindruckt im Stadttheater
    Eine gelungene Einstimmung in die Adventszeit hat auch in diesem Jahr wieder das Weihnachtskonzert des Ostendorf-Gymnasiums geboten. Über zwei Stunden lang begeistern die Kinder und Jugendlichen, gemeinsam mit ihren Lehrern, am Dienstagabend ihr Publikum auf den voll besetzten Rängen im Stadttheater.
    Schulleiterin Gaby Lütkehellweg fasst sich erfrischend kurz, begrüßt alle Besucher herzlich und […]

    Weiter zum Artikel

  • 28. November 2017

    Kinder helfen Kindern

    Schüler des Ostendorf-Gymnasiums haben jetzt Weihnachtspäckchen an Vertreter der heimischen Service-Clubs Round Table und Ladies Circle übergeben. Die Päckchen sind für Kinder in Rumänien, Moldawien, Bulgarien und der Ukraine bestimmt. Für viele Kinder sei es das einzige Geschenk, das sie zu Weihnachten erhalten, heißt es in einer Mitteilung. In die Geschenke packten die Schüler zum […]

    Weiter zum Artikel

  • 21. November 2017

    Theaterfahrt nach Bielefeld

    Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus der Q1 und Q2 an der Theaterfahrt teil. Dieses Mal stand die Dystopie „1984“ von George Orwell auf dem Bielefelder Spielplan.
    Ist es möglich, dass eine Partei so viel Macht über die Individuen erhält, dass plötzlich nicht mehr sicher ist, ob zwei plus zwei gleich […]

    Weiter zum Artikel

  • 12. November 2017

    Kein Schreckgespenst

    In Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ zeigt Schulfach eine andere Seite
    Welche Kugel rollt am schnellsten? Die auf der mittleren geraden Bahn oder die auf den äußeren gekrümmten Bahnen? Die Antwort hat etwas mit Kreisen und Geraden zu tun. Die Kugeln auf den krummen Bahnen sind nicht nur schneller, sondern sogar unabhängig vom Startpunkt gleich schnell. Dahinter […]

    Weiter zum Artikel

  • 1. November 2017

    Im Rolli über den Rummel

    „Riesenrad ist Pflicht“: 50 Ostendörfler begleiten 25 Senioren über die Kirmes
    Von Jennifer Klotz
    Ihre Augen strahlen, die Freude über den Ausflug ist groß, die Aufregung spürbar: Zwei Dutzend Bewohner des Erich-Wandel-Seniorenzentrums der Arbeiterwohlfahrt (Awo) machten sich, begleitet von 50 Schülern des Ostendorf-Gymnasiums, am Donnerstagnachmittag auf zum traditionellen Kirmesbummel. Dabei steht für manchen Rollstuhlfahrer nicht einmal die […]

    Weiter zum Artikel

  • 27. Oktober 2017

    Nicht Plastik, sondern Kunststoff

    Am Dienstag, den 10.10.2017, besuchten 23 Schülerinnen und Schüler der Europaschule Ostendorf-Gymnasium die Fakultät der Kunststofftechnik an der Universität Paderborn.
    Jutta Jungemann, Diplomingenieurin und Lehrbeauftragte, begrüßte den Grundkurs Chemie der Q2 zunächst mit einer theoretischen Einführung über die chemische Struktur, die Einteilung und Verwendung der Kunststoffe. „Wir sprechen hier nur von Kunststoffen und nicht von Plastik“, […]

    Weiter zum Artikel

  • 22. Oktober 2017

    Vom Winde verweht – Drittes Projekttreffen Erasmus+

    Das dritte Projekttreffen des Erasmus+Projektes SIMPLE fand Anfang Oktober im französischen Montélimar statt. Die Kolleginnen und Kollegen der Partnerschulen aus den Niederlanden, Schweden, Italien und Deutschland – vertreten durch Frau Bleidick und Frau Brand – tauschten sich über die Fortschritte des Projektes aus und planten die verbleibenden Schritte zur Vollendung des Projektes.
    Ein wichtiger Schwerpunkt bestand […]

    Weiter zum Artikel

  • 19. Oktober 2017

    Die Ostendörfler auf der Insel

    Die komplette Jahrgangsstufe 6 der Europaschule Ostendorf-Gymnasium Lippstadt verbrachte zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 wieder zwölf Tage auf der Nordseeinsel Wangerooge. Knapp 80 Schülerinnen und Schüler machten sich Mitte September auf den Weg, um sich im Bünder Schullandheim einzuquartieren. Begleitet wurden diese zum einen durch ihre jeweiligen Klassenlehrer-Teams Frau Barkey und Herr Thiemeyer (6a), Frau […]

    Weiter zum Artikel

  • 16. Oktober 2017

    Dein Tag für Afrika

    Bereits zum dritten Mal nutzten die Schülerinnen und Schüler des Ostendorf-Gymnasiums einen Tag vor den Sommerferien, um die Schulbank gegen eine Arbeitsstelle zu tauschen. Am 10. Juli arbeiteten die jungen Ostendörflerinnen und Ostendörfler daheim oder in Lippstädter Firmen und Geschäften, um ihren Erlös für Bildungsprojekte in Afrika zu spenden.
    Viele Eltern und Verwandte nahmen ihre Kinder, […]

    Weiter zum Artikel