Berichte

  • 16. Oktober 2018

    Gute Auftritte der Tennis-Mannschaften des Ostendorf-Gymnasiums

    Bei den Vorrunden zur Tennis-Kreismeisterschaft der Schulen im Kreis Soest haben die Teams der Europaschule Ostendorf-Gymnasium sowohl in der Wettkampfklasse III der Mädchen (Jahrgänge 2004-2007) als auch in der Wettkampfklasse I der Jungen (Jahrgänge 1999-2003) sehr gute Leistungen gezeigt.
    Die Tennis-Mannschaft der WKI (Jungen) des Ostendorf-Gymnasiums; v.l.n.r.: Ben Alers, Sören Jütte, David Wekesa, Noah Wekesa
    Zwar reichte […]

    Weiter zum Artikel

  • 12. Oktober 2018

    Mensch und Natur

    Lippstadt „Mensch und Natur“ heißt die Ausstellung, die am Dienstag, 9. Oktober, im Kunstturm Lippstadt eröffnet wird. Die Oberstufen-Kunstkurse und zwei Unterstufenklassen der Marienschule und des Ostendorf-Gymnasiums stellen dort gemeinsam ihre Exponate aus, die sie im Unterricht mit den Kunstlehrerinnen Regina Henke (Ostendorf-Gymnasium) und Gaby Ibing-Heinemann (Marienschule) erarbeitet haben.

    Weiter zum Artikel

  • 4. Oktober 2018

    Die Müller-Mädels

    Schülerinnen wandelten auf den Spuren des Naturforschers Hermann Müller
    LIPPSTADT Sechs Jahre lang sind sie auf den Spuren des Naturforschers und Lehrers Hermann Müller (1829 bis 1883) gewandelt, haben sich mit seinem Leben und Wirken beschäftigt: die „Müller-Mädels“ vom Ostendorf-Gymnasium. Jetzt ist das Projekt „Müller-AG“ Geschichte.

    Weiter zum Artikel

  • 1. Oktober 2018

    „Ein brillanter Geist“

    Tagung am Ostendorf-Gymnasium beleuchtet Wirken des Naturwissenschaftlers Hermann Müller
    LIPPSTADT Er war ein bedeutender Naturwissenschaftler und Realschullehrer in Lippstadt: Hermann Müller. Zu seinem 135. Todestag veranstaltet das aus seiner Schule hervorgegangene Ostendorf-Gymnasium gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie Bonn derzeit eine Erinnerungstagung unter dem Thema „Biologie und Pädagogik“ – mit einem besonderen Höhepunkt.

    Weiter zum Artikel

  • 27. September 2018

    Ausgezeichnet – Ostendorf-Gymnasium als Europaschule rezertifiziert

    Für heutige Schülerinnen und Schüler ist es längst selbstverständlich geworden, die Chancen europaweiten Lernens und Arbeiten über die nationalen Grenzen hinaus zu ergreifen.

    Weiter zum Artikel

  • 26. September 2018

    Einblick in das Schulleben

    Ein Schuljahr, ein Heft: Auf 118 Seiten bietet der Förder- und Ehemaligenverein des Ostendorf-Gymnasiums wieder Einblicke in das Schulleben „bei Ostendorfs“.

    Weiter zum Artikel

  • 24. September 2018

    Herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag!

    Die Schulgemeinde gratuliert unserer Schulleiterin, Frau Lütkehellweg, ganz herzlich zum runden Geburtstag mit einem ordnungsgemäßen Ständchen der Bläser vor dem Büro der Schulleiterin.

    Weiter zum Artikel

  • 19. September 2018

    Ostendorf-Schüler erwerben international anerkannte Sprachzertifikate

    Sei es für ein Studium in einem frankophonen Land oder für einen Urlaub im benachbarten Frankreich – neun Schüler der Europaschule Ostendorf-Gymnasium sind mit herausragenden Französischkenntnissen dafür bestens gerüstet.

    Weiter zum Artikel

  • 10. September 2018

    Digitalisierung in vollem Gange – Europaschule Ostendorf-Gymnasium schafft Dokumentenkameras im Wert von 23.000 € an

    Viele Eltern kennen ihn noch aus den eigenen Klassenräumen, den Overheadprojektor. Er diente dazu, Inhalte, die zuvor auf eine Folie kopiert oder auf ihr notiert werden mussten, auf eine Wand im Klassenraum zu projizieren. So konnten wichtige Ergebnisse den Mitschülerinnen und Mitschülern vorgestellt und im Unterrichtsgespräch auch für alle sichtbar verändert werden. Damit ist an der Europaschule Ostendorf-Gymnasium nun Schluss. Der letzte Overheadprojektor wurde zu Beginn dieses Schuljahres vom Hausmeister Dieter Wietfeld abgebaut.

    Weiter zum Artikel

  • 30. August 2018

    Sportler der Europaschule Ostendorf-Gymnasium nun im neuen Outfit

    Passend zum Schuljahresbeginn sind die neuen Schultrikots eingetroffen, die hier von den Schülerinnen Marlene und Emilia Michel sowie von Maike Rotter präsentiert werden.

    Weiter zum Artikel

  • 16. Juli 2018

    Sonne über Südengland: Klassenfahrt nach Brighton

    Am Montag, den 2. Juli 2018, fuhren wir mit der Klasse 7b und unseren Lehrerinnen Frau Hesse und Frau Wetterau nach Brighton. Eigentlich sollte die Reise pünktlich um 8.00 Uhr starten, aber der Busfahrer erhielt vom Veranstalter eine falsche Adresse.

    Weiter zum Artikel

  • 13. Juli 2018

    Stell dir vor, es ist Krieg – und keiner sieht hin

    Ostendorf-Literaturkurs überzeugt mit der Farce „Hilfe, die Hansens kommen“
    Vielleicht, meinte der französische Medienphilosoph und Simulationstheoretiker Jean Baudrillard einmal, sei die Bombe ja längst gefallen. Wir hätten es nur nicht bemerkt. An diesen Ausspruch erinnert das aberwitzige Szenario von „Hilfe, die Hansens kommen“.

    Weiter zum Artikel

  • 10. Juli 2018

    Informationsveranstaltung zum Auslandsjahr

    Ein halbes oder sogar ein gesamtes Schuljahr im Ausland verbringen – das erfordert eine gute Organisation und eine lange Vorlaufzeit. So konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 bereits im Juni zu den Möglichkeiten des Auslandsjahres in der Einführungsphase informieren und viele Fragen zur konkreten Gestaltung stellen.

    Weiter zum Artikel

  • 7. Juli 2018

    Ein zauberhafter Abschluss

    105 Abiturienten des Ostendorf-Gymnasiums bestehen ihr „Abi-Potter“
    105 Abiturienten des Ostendorf-Gymnasiums haben am Samstag das Ende ihrer Schullaufbahn gefeiert. 22 von ihnen erreichten die Allgemeine Hochschulreife mit einer eins vor dem Komma. Obwohl das Motto des Abschlussjahrgangs „Abi-Potter“ suggerieren könnte, dass es sich beim bestandenen Abitur um Zauberei handelt, waren wohl eher Fleiß und Ausdauer die ausschlaggebenden Disziplinen, in der die ehemaligen Schüler bestanden haben.

    Weiter zum Artikel

  • 4. Juli 2018

    Wie alte Handys helfen können

    Sammelaktion von Kolping und Missio
    Medienauflauf auf dem Schulhof des Ostendorf-Gymnasiums: Den Besuch der beiden Info-Mobile – Kolpingroadshow und Missio Truck – während der Projekttage (wir berichteten) haben die beiden katholischen Organisationen am Mittwoch genutzt, um den bundesweiten Startschuss für ihre Sammelaktion „Alte Handys für einen guten Zweck“ zu geben. Darüber wollten auch Fernsehen und Radio berichten.

    Weiter zum Artikel